PALMEY – Produzentinnen und Partner von PETITPEU

7/3/2021

Heute möchten wir dir PALMEY und die beiden Gesichter dahinter vorstellen.

PALMEY ist ein junges Unternehmen zweier Zürcherinnen, welches stylische Sonnenbrillenketten aus Glasperlen, Kunstfaser und Stoff für sie und ihn produziert. Alle Ketten werden von Hand gefertigt – viele davon sind Einzelstücke. Seit Mitte 2020 hat PALMEY auch praktische Maskenketten im Angebot – damit ist die Maske jederzeit griffbereit und wird erst noch zum Hingucker. Natürlich mit viel Liebe von Michelle und Sandra produziert.

Die beiden kennen sich seit über 12 Jahren und sind beste Freundinnen. Anfangs 2020 wohnten wir gemeinsam in einer WG und haben dank Corona viele Stunden zu Hause verbracht und bei dem einen oder anderen Gläschen Wein rum getüftelt. Schon lange wollten sie ihren eigenen Brand und endlich hatten sie den Mut, einfach mal zu starten.

Zuerst war es eine spontane Idee, die mit ersten Prototypen schnell Realität wurde und schon bald durften sie viele Sonnenbrillen-Träger*Innen glücklich machen. Nebst PALMEY haben sie beide ihre “Dayjobs” – Sandra sogar noch ihr Master Studium. Michelle arbeitet Teilzeit angestellt und hat ihre eigene Online Marketing Agentur. Trotzdem schaffen sie es regelmässig sich für PALMEY-Nights mit gutem Essen und vielen neuen Ideen zu treffen.

Sind die beiden nicht  super sympathisch? Was für eine tolle kleine Aufmerksamkeit für eine gute Freundin. Vor allem jetzt im Sommer! Erfahre mehr über die PALMEY Ketten.